Profilbild
Forschungsgruppe RI-ComET
Research Institute for Communication and Information, Expertise, and Technology Transfer

Die Forschungsgruppe RI-ComET unter Leitung von Prof. Martin Buchholz ist ein Zusammenschluss von Dozenten, Mitarbeitern und Studierenden aus dem Bereich der Elektrotechnik-, Übertragungs- und Informationstechnik.

Die Forschungsgruppe beschäftigt sich mit der Entwicklung, Simulation, Verifikation und Applikation von Hochfrequenz- und Übertragungssystemen.

Hier gehts zu RI-ComET!

 

Entwicklung innovativer Übertragungssysteme

  • Radio Frequency  Identification (RFID) Systeme
  • TirePressure Monitoring (TPMS) Systeme - Reifendruckkontrolle
  • Antennen-Design
  • Software Defined Radio
  • Kontaktlose Energieübertragung
  • Batterielose Funksensorik
  • AAL Produkte

 

Funkfeldplanung

  • Simulation der Funkfeldausbreitung
  • Messtechnische Verifikation
  • EMVU Messungen
  • HF Messtechnik

 

Digital Design

  • Implementierung digitaler Algorithmen für hochratige Datenübertragungen
  • Fast Prototyping im FPGA
  • Chipdesign


Wissenschaftl. Leitung:

Prof. Dr.-Ing. Martin Buchholz

Sitz der RI-ComET:

Campus IT Park (Hochschultechnologiezentrum)

Altenkesseler Straße 17 / D2

66115 Saarbrücken

RI-ComET Flyer