© K.Haake
Prof.Dr.-Ing. Kai Haake Mechatronik/Sensortechnik
Ingenieurwissenschaften

Kontakt

t +49 (0)681 5867 - 275
Kai.Haake@htwsaar.de

Standort

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Raum 5313

Lehrveranstaltungen (MST)

    • Elektrotechnik
    • Elektronik
    • Angewandte Elektronik
    • Sensortechnik 1
    • Mechatronics Project in English
    • Numerische Simulation
    • Industrielle Entwicklungsprozesse

    Hochschulaktivitäten

    Aufbau der Lehre und des Labors im Bereich Sensortechnik und Prozessdatenverarbeitung


    Abschluss- und Projektarbeiten

    Verschiedenes im Bereich MATLAB/SIMULINK mit/ohne HW. Beispielthemen (Sterne symbolisieren tendenzielle fachliche Tiefe *...*****):

    Thema

    Beschreibung

    Elektronik

    Mechanik

    Informatik

    Systemtheorie

    Robotik

    Automatisierte Bewegung v. Mehrachs-Roboter mit Greif-Werkzeug

    **

    **

    ***

    ***

    IoT

    Aufbau v. IoT mit Eco-System (Datenbank etc.) auf Basis v. ThinkSpeak

    **

    *

    ***

    *

    Drone

    Steuerung/Regelung v. Drohne (mit Auswertung v. On-Board-Kamera)

    **

    **

    ***

    ****

    3D-Kamera

    Auswertung v. Bildern mit RGB- u. Tiefeninformation zur Erkennung v. 3D-Objekten

    *

    *

    ****

    *

    Fahrzeugsteuerung

    Steuerung/Regelung v. Modell-Eisenbahn bzw. ‑Eisenbahnanlage

    **

    **

    ***

    ***

    AI

    Aufbau, Analyse und Nutzung v. System mit künstlicher Intelligenz

    *

    *

    ******

    ***

    Lidar-Navigation

    Positionsbestimmung mittels 2D-Lidar

    *

    *

    ****

    **

    Augmented Reality

    System zur Lehrunterstützung mit Augmented Reality

    *

    **

    ****

    *




    Patente

    (insb. Bereich Sensorik und Flurförderzeuge)

    • DATENAUFNAHMEMODUL UND VERFAHREN ZUR ERFASSUNG VON BETRIEBSDATEN EINES FLURFÖRDERZEUGS, EP000003424872B1
    • SYSTEM AUS FLURFÖRDERZEUG UND BATTERIELADEVORRICHTUNG, EP000003187455B1
    • BATTERIELADEVORRICHTUNG FÜR FLURFÖRDERZEUG, EP000003187362B1
    • VERFAHREN ZUR STEUERUNG VON ZUSATZGERÄTEN BEI FLURFÖRDERZEUGE, EP000003162754B1
    • ENERGIEVERSORGUNGSEINHEIT EINES ZUSATZGERÄTES AN EINER LASTAUFNAHMEVORRICHTUNG EINES FLURFÖRDERZEUGS, EP000003162753B1
    • FLURFÖRDERZEUG MIT RADARMEN UND MIT EINEM ZUSATZGERÄTEHALTER, EP000003162653B1
    • VERFAHREN ZUR HYDRAULIKDRUCKMESSUNG BEI EINEM FLURFÖRDERZEUG, EP000003037378B1
    • SYSTEM AUS GABELSCHUH UND ZUMINDEST ZWEI MODULEN, DIE JEWEILS EIN ABWEICHENDES EINBAUGERÄT ENTHALTEN, EP000003034452B1
    • SYSTEM AUS EINEM TANSPONDERLESEMODUL FÜR GABELSCHUH UND EINEM GABELSCHUH, EP000003026005B1


    Veröffentlichungen

    • K. Haake, A. Gisch, „Schnelle Simulation von Funkkoexistenz-Verhalten im 2,45-GHz-ISM-Band in großflächigen intralogistischen Szenarien", Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, VDE Verlag, Berlin, Offenbach, 2014
    • K. Haake, J. Tödter, „Umfassende Messung und Simulation von realen UHF-RFID-Transponder-Systemen zur Warenerkennung im Materialfluss", Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, VDE Verlag, Berlin, Offenbach, 2012
    • C. Klünder, K. Haake, J. L. ter Haseborg, „Beschreibung der Abstrahlcharakteristiken von handelsüblichen Funksendern im 2,4-GHz-ISM-Band unter Gesichtspunkten der EMV", Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, VDE Verlag, Berlin, Offenbach, 2008
    • K. Haake, J. L. ter Haseborg, „Development of a modular low cost robot for scanning the electromagnetic field within very large arbitrary areas or volumes", Serbian Journal of Electrical Engineering, Vol. 5/1, 2008
    • K. Haake, J. L. ter Haseborg, „Determination of coupling of UWB pulses into complex PCB line structures using multi- alignment measurements", International Symposium on EMC, Detroit, 2008
    • K. Haake, J. L. ter Haseborg, „High Resolution Scan of the E-Field Distribution of non TEM Modes inside a GTEM Cell", 19th int. Wroclaw symposium & exhibition on electromagnetic compatibility, Breslau, 2008
    • K. Haake, J. L. ter Haseborg, „Precise investigation of field homogeneity inside a GTEM cell", Electromagnetic Compatibility - EMC Europe: 2008 International Symposium, Hamburg, 2008
    • K. Haake, J. L. ter Haseborg, „Entwicklung eines speziellen 3-D-Positionierers zur automatisierten Bestimmung äquivalenter Multipolmomente in einer GTEM-Zelle für Emissionsmessungen", Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, VDE Verlag, Berlin, Offenbach, 2008
    • K. Haake, J. L. ter Haseborg: „High resolution field mapping inside a GTEM cell recorded with a new type of robot system", IEEE Transactions on Electromagnetic Compatibility, Vol. 50, 2008
    • K. Haake, J. L. ter Haseborg, „Identification of the complex relative dielectric constant of porous polymers at different degrees of humidity", Advances in Radio Science, Copernicus Publications, 2008
    • T. Dyballa, K. Haake, R. Kebel, T. Stadtler, J. L. ter Haseborg, „Measurement of the local distribution of the electric field coupled into shielding enclosures via apertures", Electromagnetic Compatibility - EMC Europe: 2008 International Symposium, Hamburg, 2008
    • K. Haake, J. L. ter Haseborg, „Shielding effectiveness of mechanical feed through elements used in a GTEM cell", International Conference on Electromagnetics in Advanced Applications, Turin, 2007
    • K. Haake, T. Stadtler, J. L. ter Haseborg, „On measuring the transfer function that correlates GTEM cell to OATS measurements", European Symposium on EMC, Paris, 2007
    • K. Haake, J. L. ter Haseborg, „Vergleich verschiedener Messmethoden zur Bestimmung der Abstrahlung unterschiedlicher Strahlungsquellentypen", Internationale Fachmesse und Kongress für Elektromagnetische Verträglichkeit, Düsseldorf, VDE Verlag, Berlin, Offenbach, 2006
    • K. Haake, T. Stadtler, J. L. ter Haseborg, „Treatment of a low cost spherical coordinates electric field scanner under consideration of radiation measurement", European Symposium on EMC, Barcelona, 2006
    • K. Haake, J. L. ter Haseborg, „Problems caused by insufficient electrical isolation in RF measurement setups", International Symposium on EMC, Chicago, 2005

    Kontakt

    Hochschule für Technik und Wirtschaft
    des Saarlandes
    Goebenstraße 40
    66117 Saarbrücken

    Telefon: (0681) 58 67 - 0
    Telefax: (0681) 58 67 - 122
    E-Mail: info@htwsaar.de

    Aufsichtsbehörde:
    Staatskanzlei des Saarlandes

    Folge uns