Das IWW der htw saar

Expertise aus Forschung und Praxis

Das 2007 gegründete IWW kann als zentrale wissenschaftliche Einrichtung sowohl auf das Expertenwissen der Fakultäten und Professoren als auch auf das breite und bundesweit aufgebaute Kompetenznetzwerk der htw saar zurückgreifen. Jeder Studiengang wird sorgfältig mit Unterstützung namenhafter und erfolgreicher Unternehmen, Institutionen und Verbände geplant und durchgeführt. Eine Grundvoraussetzung für den Erfolg der Studiengänge. 

 

Berufsbegleitend weiterbilden

Wir unterstützen seit vielen Jahren motivierte und engagierte Berufstätige und Studieninteressierte in ihrer Karriereplanung. Unsere berufsbegleitenden und praxisorientierten Studiengänge eröffnen neue berufliche Perspektiven. Sie bereiten die Teilnehmer(innen) darauf vor, anspruchsvollere Aufgaben zu übernehmen oder sich für Stellen mit Führungsverantwortung zu qualifizieren.

 

Weiterbildung auf Hochschulniveau

Die Teilnehmer(innen) erhalten offizielle Hochschulabschlüsse und Zertifikate der htw saar. Die Studieninhalte sind am Bedarf der Wirtschaft ausgerichtet und werden von engagierten Dozenten und Dozentinnen mit langjähriger Erfahrung in ihren Themengebieten vermittelt. Beim Besuch der Veranstaltungen ergeben sich vielfältige Kontakte mit Kommilitonen, Teilnehmern und Referenten und es entsteht ein Netzwerk mit wertvollen Kontakten – ein großer Vorteil gegenüber reinen Fernstudiengängen.

 

Differenzierte Studienformate

Ein berufsbegleitendes Studium bedeutet eine anstrengende Doppelbelastung, Verzicht auf Freizeit und weniger Zeit für Freunde und Familie. Deshalb bietet das IWW verschiedene Weiterbildungsformate an: von zweisemestrigen Hochschul-Zertifikaten über mehrsemestrige Bachelor-Studiengänge bis zu mehrjährigen Masterstudien. Alle Studiengänge sind modular aufgebaut, für eine flexible Planung je nach beruflicher Belastung.

 

Grenzüberschreitende Weiterbildung

In unserer Grenzregion pflegen wir natürlich Partnerschaften und Kooperationen mit (Weiter-)Bildungseinrichtungen unserer französischen Nachbarn, wie dem Pôle de formation transfrontalier oder le cnam.

 

Wer steckt hinter dem Institut? Lernen Sie hier das Team kennen.

Was sind die Aufgabenbereiche des Instituts? Hierfür sind wir zuständig.

Wo finden Sie das Institut? Wie Sie uns erreichen.

 

 

 


Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Raum 2303
 
t +49 (0)681 5867 - 137 / - 166

iww@htwsaar.de