Business Dating Großregion am 7. November 2019

Im Rahmen des grenzüberschreitenden Projekts „PUSH.GR“ findet am 7. November 2019 um 18:30 Uhr im EURODEV CENTER in Forbach ein „Business Dating Großregion“ statt. Eingeladen sind Führungskräfte und Unternehmer(innen), Start-ups, Scale-ups. 

In der „SaarLorLux-Dinner“-Version haben die Gäste die Möglichkeit, während eines 3-Gang-Menüs neue Geschäftskontakte aus der Großregion zu knüpfen. Im Unterschied zum klassischen Speed Dating lernen sie pro Gang sieben neue Businesskontakte kennen und haben ausreichend Zeit für ihren „Elevator Pitch“. Dieser kann in den Sprachen deutsch, französisch oder englisch vorgetragen werden.

Ein leckeres Menü mit Köstlichkeiten aus der SaarLorLux-Großregion erwartet die Gäste. Ein Sommelier sorgt für die passende Weinbegleitung.

Im Anschluss an die Dating-Runden haben können die Gäste den Kontakt zu interessanten Menschen weiter zu vertiefen. Ein „Get Together“ der anderen Art. 

Haben Sie Interesse an der Veranstaltung?
Dann melden Sie sich bis zum 31. Oktober 2019 online an.
Infos und Anmeldung (25 € / Person, bis zu 64 Plätze verfügbar) 

Datum: 7. November 2019
Uhrzeit: 18:30 Uhr
Ort: EURODEV CENTER, 4 Rue Jules Verne, 57600 Forbach (Frankreich)

 

Das Business Dating Großregion wird im Rahmen des grenzüberschreitenden Projekts „PUSH.GR“ durchgeführt. Es wird von der Europäischen Union durch das Programm INTERREG V A Großregion und den europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE) unterstützt.

Über PUSH.GR
Im Mai 2019 ist an der htw saar das Großprojekt PUSH.GR gestartet, das eine digitale Informations- und Kommunikationsplattform für Unternehmerinnen und Unternehmer entwickelt, um grenzüberschreitende Zusammenarbeit und innovative Unternehmensgründungen in der Großregion voranzutreiben.

Das Projekt wurde von der Abteilung Forschung und Wissenstransfer der htw saar initiiert, die auch die Zusammenarbeit von 27 Partnern (Hochschulen, Institutionen und Unternehmen der freien Wirtschaft) aus allen Ländern der Großregion koordiniert. Alle Partner verfügen über ein großes Know-How in den Bereichen Existenzgründung, Technologietransfer und Unternehmensnachfolge.

Über die Großregion
Die Großregion ist ein grenzüberschreitender Raum, der sich über fünf Regionen und vier Gründerstaaten der Europäischen Union erstreckt: Deutschland, Frankreich, Luxemburg und Belgien, und in dem drei Sprachen gesprochen werden: Deutsch, Französisch und Luxemburgisch.

Die Großregion macht ihrem Namen alle Ehre, denn auf einer Fläche von mehr als 65.000 km² leben rund 11,5 Millionen Menschen. Ihre Wirtschaftsleistung entspricht ungefähr 2,4 % des BIP der Europäischen Union.

 

Filed under: , ,