Breite Zustimmung in Senat und Hochschulrat: Georg Maringer erneut zum Vizepräsidenten für Verwaltung und Wirtschaftsführung der htw saar gewählt

Am 4. Februar 2022 wählte der Hochschulrat der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (htw saar) Georg Maringer (51) für eine zweite Amtszeit zum Vizepräsidenten für Verwaltung und Wirtschaftsführung. Auch im Senat der Hochschule erfuhr der Vorschlag des Präsidenten breite Zustimmung. Die zweite Amtszeit beginnt am 1. Oktober 2022 und beträgt sechs Jahre. Der Wahl ging eine öffentliche Ausschreibung voraus.

Maringer ist seit 2018 hauptamtliches Mitglied des Präsidiums der Hochschule. Kernpunkte seiner bisherigen Tätigkeit waren klare Finanzen, die Beseitigung von Infrastrukturdefiziten und eine Verwaltungsreform. „Er bündelte 2019 u.a. die digitalen Kompetenzen der Hochschule in einer neuen Abteilung Digitalisierungs- und Prozessmanagement und startete eine Investitionsoffensive in Sachen digitale Ausstattung der Hochschule. Dies erwies sich gerade im Hinblick auf die Sicherung des Vorlesungsbetriebs in der Corona-Situation als erheblicher Vorteil,“ begründete Prof. Dr.-Ing. Dieter Leonhard, Präsident der htw saar, seinen Wahlvorschlag.

Weiterhin betonte Leonhard die besondere Rolle, die Maringer bei der Umsetzung der Kooperation zwischen htw saar und Saarwirtschaft zur Fortführung der ASW Akademie der Saarwirtschaft, Neunkirchen, innehatte. Zum Wintersemester 2021/22 starteten die dualen Studiengänge der htw saar an der ASW gGmbH nach Plan.

Maringers Fokus für die zweite Amtszeit liegt u.a. auf der baulichen Weiterentwicklung der verschiedenen Hochschulstandorte (z.B. neue Bibliothek am Campus Rotenbühl, Bauprojekt Werderstraße am Campus Alt-Saarbrücken) sowie der weiteren Digitalisierung der Verwaltung.

„Moderne Gebäude, eine zeitgemäße digitale Infrastruktur und eine leistungsfähige Verwaltung sind die Basis für eine attraktive htw saar, einen Ort, an dem sich Lehre und Forschung im Saarland optimal entwickeln können. Wir sind dabei auf dem richtigen Weg, haben aber noch einige Hürden zu meistern. Daher freue ich mich über das weitere Vertrauen und bedanke mich bei den Beschäftigten, der Professorenschaft und den Studierenden für die Unterstützung“, so Maringer.

Dipl.-Geograph Georg Maringer, Jahrgang 1970, studierte an der Universität Mannheim. Seine berufliche Laufbahn begann er 1998 in Frankfurt/Main als Unternehmensberater bei einer Kommunikationsberatung. Eine Unternehmensgründung und weitere Stationen in Konzern und Mittelstand folgten, bevor ihn 2010 sein Berufsweg an die htw saar führte. Dort war er zunächst Geschäftsführer der FITT gGmbH, des Instituts für Technologietransfer an der htw saar, bevor er 2018 ins Präsidium wechselte. Georg Maringer ist in seiner Funktion als Vizepräsident der htw saar zudem im Aufsichtsrat der ASW gGmbH (Vorsitzender) sowie im Verwaltungsrat des Studierendenwerks. Er ist verheiratet und lebt in Schwalbach/Hülzweiler, wo er seit 2014 ehrenamtlicher Ortsvorsteher ist.

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns