Hör-Tipp: htw saar-Experte Prof. Dr. Markus Münter im Interview zum Thema 5G auf SR3

Der erste Schritt in die Zukunft des Mobilfunks in Deutschland ist getan: Nach zwölf Wochen ist die Versteigerung der 5G-Mobilfunklizenzen zu Ende gegangen. Mehr als 6,5 Milliarden Euro hat sie dem Bund eingebracht.

Im Interview mit SR3 gibt Experte Prof. Dr. Markus Münter, Professor für Volkswirtschaftslehre an der htw saar, Antworten auf folgende Fragen: Wem soll nun das Geld zugute kommen? Was bedeutet der hohe Erlös für die Kunden? Und wer wird von 5G profitieren?