Forschungsgruppe Wasser der htw saar veranstaltet Starkregen-Kolloquium und Workshops zu Starkregenmodellierung und Qualitätssicherung von Simulationsmodellen am Campus Göttelborn

Gemeinsam mit dem Ministerium für Umwelt- und Verbraucherschutz und der Fitt gGmbH veranstaltet die Forschungsgruppe Wasser an der htw saar ein Starkregen-Kolloquium. Dieses findet am 30. September 2019 von 9:00 Uhr bis ca. 16:20 Uhr am Campus Göttelborn der htw saar statt.

Zum Kolloquium-Programm

Am 1. und 2. Oktober finden außerdem Workshops zu Starkregenmodellierung und Qualitätssicherung von Simulationsmodellen statt. 

Der Workshop „Starkregenmodellierung“ beinhaltet spezifische Aspekte zur Erstellung eines digitalen Geländemodells (DGM), darauf aufbauend eines 2D-Modells sowie die Durchführung von Simulationen zur Analyse der hydraulischen Gefährdung infolge von Starkregenereignissen.

Der Workshop „Qualitätssicherung Modelle“ vermittelt grundlegende Aspekte zur Qualitätssicherung von durchgeführten Simulationen zur Analyse der hydraulischen Gefährdungen infolge von Starkregen-ereignissen.

Zum Workshop-Programm 

Die Veranstaltungen richten sich an Kommunen, Behörden, Verbände, Ingenieurbüros und Studierende aus den Bereichen Wasserwirtschaft, Hochwasserschutz und Stadtplanung.

Für Fragen steht Dipl.-Ing. (FH) Andreas Biehler telefonisch unter +49 (0)681 5867-359 oder per E-Mail unter zur Verfügung.

Anmeldung
Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenpflichtig. Bitte verwenden Sie zur Anmeldung das nachfolgende Formular und senden Sie dieses per E-Mail an:  

Zum Anmeldeformular 


Anmeldeschluss
Der Anmeldeschluss für das Kolloquium sowie die Workshops ist der 6. September 2019. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.


Termine
Starkregen-Kolloquium
Montag, 30. September 2019
9:00 – ca. 16:20 Uhr

Workshop „Starkregenmodellierung“
Dienstag, 1. Oktober 2019
10:00 – 16:00 Uhr

Workshop „Qualitätssicherung Modelle“
Mittwoch, 2. Oktober 2019
10:00 – 15:00 Uhr


Veranstaltungsort
htw saar / Campus Göttelborn
Am Campus 4-5
66287 Quierschied-Göttelborn
Parkmöglichkeit: Campus Parkplatz P2