Informationen zu Behinderungen und Erkrankungen

Ein Problem, das viele Studierende mit nicht-sichtbaren Behinderungen haben, ist, dass sie häufig einem hohen Erklärungsbedarf zu den Auswirkungen einer Beeinträchtigung auf das Studium ausgesetzt sind. Außenstehenden fällt es oftmals schwer, verschiedene Auswirkungen einer Erkrankung verstehen zu können.

Hier finden Sie Informationen zu verschiedenen Erkrankungen sowie deren mögliche Auswirkungen.

 

Multiple Sklerose

Weltweit sind schätzungsweise 2,5 Millionen Menschen von MS betroffen. MS wird häufig auch die "Krankheit mit 1000 Gesichtern" genannt, da der Verlauf und das Beschwerdebild von Patient zu Patient unterschiedlich ist.

Multiple Sklerose verstehen und Symptome nachempfinden, können Sie mit Hilfe der anschaulichen Darstellung auf den Seiten der DMSG

MS verstehen und Symptome nachempfinden

Deutsche Multiple Sklerose Gesellschaft Bundesverband E.V.

 

Psychische Erkrankungen

Jeder 3. Mensch wird einmal im Leben psychisch krank. Dies kann z. B. eine Angststörung, eine Depression oder einer Psychose sein. Das Hamburger Netz psychische Gesundheit - psychenet ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördertes Projekt (2011 - 2014). Auf der Internetseite finden Betroffene, Angehörige und Interessierte Informationen zu der Kampagne sowie zu verschiedenen psychischen Erkrankungen. Durch Angaben über typische Beschwerden, Ursachen, Erscheinungsformen und Behandlungsmöglichkeiten bekommen Außenstehende einen ersten Eindruck zu den unterschiedlichen Auswirkungen.

Wenn die Seele leidet


Infothek zu Behinderungen und Erkrankungen

Die REHADAT startet eine Wissensreihe über medizinisches Basiswissen zu Behinderungen und chronischen Krankheiten. Ergänzt wird diese durch Infoblätter über den Einsatz von Hilfsmitteln bei bestimmten Behinderungen und Erkrankungen. Bislang erschienen ist ein Beitrag zu Epilepsie sowie drei Infoblätter u.a. zu Hilfsmitteln für blinde Menschen.

REHADAT: Informationen zu Behinderungen und Erkrankungen


ADHS und Studium

ADHSpedia ist der Name eines Projektes zum Aufbau einer Online-Fachenzyklopädie mit dem Kernthema ADHS. Hier finden sich auch umfassende Informationen zum Thema ADHS und Studium. 

ADHSpedia: ADHS und Studium


Termine nach Vereinbarung sind an allen Standorten der htw saar jederzeit möglich.

DKMS-Registrierungsaktion war ein voller Erfolg