Vortrags- und Gesprächsabend: „Zuhause leben bis zuletzt“

In Umfragen wird immer wieder deutlich, dass die meisten Menschen sich wünschen, die letzte Zeit im Leben zuhause verbringen und dort auch sterben zu können. Der Referent berichtet anschaulich aus der Praxis der ambulanten Hospizarbeit und der SAPV-Teams und steht für Fragen zur Verfügung.
When Aug 28, 2019
from 06:00 PM to 08:00 PM
Where Evangelische Familienbildungsstätte
Add event to calendar vCal
iCal

Ziel:
Überblick über die Aufgaben und Angebote der Hospizarbeit und des SAPV.

Inhalt:
In Umfragen wird immer wieder deutlich, dass die meisten Menschen sich wünschen, die letzte Zeit im Leben zuhause verbringen und dort auch sterben zu können. Ambulante Hospizdienste und Teams der ambulanten spezialisierten Palliativversorgung (SAPV) leisten hier einen wichtigen Beitrag. Sie ergänzen die Versorgung und Begleitung durch Angehörige, Hausärzte, Sozialstationen und Kirchengemeinden. Der Referent berichtet anschaulich aus der Praxis der ambulanten Hospizarbeit und der SAPV-Teams und steht für Fragen zur Verfügung.

 

Referent:
Paul Herrlein, Geschäftsführer der St. Jakobus Hospiz gemeinnützige GmbH

Anmeldung:
0681/ 6 13 48

 

Die Teilnahme ist kostenlos

More information about this event…