Rheinland-Pfalz-Zertifikat

Durch die Kooperation mit dem Hochschulevaluierungsverbund Südwest ist es für Sie möglich, das „Rheinland-Pfalz-Zertifikat für Hochschuldidaktik“ zu absolvieren. Das hochschuldidaktische Programm ist in drei Module unterteilt. Durch das Absolvieren aller drei Module kann das Rheinland-Pfalz-Zertifikat für Hochschuldidaktik im Umfang von 120 Arbeitseinheiten (AE) erworben werden (40 AE pro Modul).

Das Zertifikatsprogramm verfolgt einen umfassenden Ansatz, in dem über drei Module hochschuldidaktisches Basiswissen, die individuelle Profilbildung durch vertiefende Seminare sowie die Anwendung und Erprobung des Gelernten unterstützt werden. Viele der an der htw angebotenen hochschuldidaktischen Seminare sind in das „Rheinland-Pfalz-Zertifikat für Hochschuldidaktik“ integrierbar.