Prüfungsordnung und Anlagen

Für alle Studierenden gilt die Allgemeine Studien- und Prüfungsordnung der htw saar.

Für Studierende des Studiengangs Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit mit Studienbeginn ab dem Wintersemester 2019/2020 gilt die Anlage zur allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung vom 12.06.2019.

Für Studierende des Studiengangs Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit mit Studienbeginn ab dem Wintersemester 2017/2018 gilt die Anlage zur allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung vom 31.05.2017.

Für Studierende des Studiengangs mit Studienbeginn bis einschließlich Sommersemester 2017 gilt die Anlage zur allgemeinten Studien- und Prüfungsordnung vom 21.07.2010.

Wenn Sie nach der alten Ordnung vom 21.07.2010 studieren, beachten Sie bitte folgende Übergangsregelung, die Sie betrifft. Diese ist in der Anlage zur Allgemeinen Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit vom 31.05.2017 in Kapitel 3.2 geregelt:

•             Veranstaltungen entsprechend der Anlage zur ASPO vom 21.07.2010 werden bis WS 2019/20 angeboten;

•             Prüfungsleistungen können bis WS 2021/22 absolviert werden;

•             Studierende, die bis zu diesem Zeitpunkt ihr Studium nicht abgeschlossen haben, erhalten in Absprache mit der Studiengangsleitung und dem Prüfungsausschuss einen individuellen Studienplan entsprechend der Anlage zur ASPO vom 1. Oktober 2017.

Für Fragen hierzu steht Ihnen Studiendekanin Prof. Dr. Ulrike Zöller gerne zur Verfügung.

 

Moduldatenbank

Hier finden Sie die Moduldatenbank der htw saar.