• Wann 11.01.2022 16:00 - 19:00
  • Wo Online über BBB

Die Veranstaltung soll ein vertieftes Verständnis für die Diversity-Kategorie Behinderung und den Begriff Beeinträchtigung vermitteln. Daten aus dem Bereich Studium und Behinderung und Informationen zu den unterschiedlichen Belangen von Menschen mit Beeinträchtigungen sollen die Heterogenität der Gruppe und deren spezifischen Bedarfe aufzeigen. Hierzu gehören angemessene Vorkehrungen, das Instrument Nachteilsausgleiche und Förderungsmöglichkeiten im Studium und im Beruf. Damit sollen Handlungsmöglichkeiten zur Sicherung der Inklusion in Hochschule und Arbeitsleben vorgestellt werden, um eine Interaktion auf Augenhöhe im Studien- und Berufsalltag mit Menschen anderer Diversitätskategorien am Beispiel von Menschen mit Beeinträchtigungen zu ermöglichen.

Der Vortrag wird durch eine Fragerunden und kleine Arbeitsgruppen zu Praxisbeispielen abgerundet.

Dozentin: Ursula Jonas

Teilnehmer

Dieses Angebot richtet sich an alle Mitarbeiter*innen der htw saar.

Kontakt

Annabel Bleif

gleichstellung@htwsaar.de

htw saar
Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns