• Wann 16.09.2021 - 17.09.2021 09:00 - 16:00
  • Wo CAS, Medienwerkstatt

Dieser Kurs bietet einen Einstieg in die „Videographie“ mit digitalen Spiegelreflexkameras. Ziel ist es, Sicherheit im Umgang mit der DSLR-Technik zu erlangen. Neben technischen Grundlagen stehen handlungsorientierte Übungen im Mittelpunkt des Seminars. Das Gelernte wird direkt an der Erstellung eines Trailers/Filmes über die Medienwerkstatt umgesetzt.

Ziele

Ziel ist es, Sicher­heit im Umgang mit der DSLR-Technik zu erlan­gen. Neben tech­ni­schen Grund­la­gen ste­hen hand­lungs­ori­en­tierte Übun­gen im Mit­tel­punkt des Seminars.

Inhalte

  • Wie ist das Hand­ling im Ver­gleich zur Arbeit mit Video­ka­me­ras und wel­che Methode ist mit mehr tech­ni­schem Auf­wand ver­bun­den, um gute Ergeb­nisse zu erzie­len?
  • Wel­che Objek­tive sind für wel­chen Ein­satz geeig­net.
  • Wel­ches Zusat­ze­quip­ment macht für wel­chen Look Sinn?

 

Das zweitägige Seminar findet in Kooperation mit der Landesmedienanstalt des Saarlandes statt. Es kann als Wahlmodul für das Zertifikat Wissenschaftskommunikation der htw saar anerkannt werden.
Dozent ist Michael Därnbächer.

Teilnehmer

Das Seminar richtet sich an alle Mitarbeiter(innen) der htw saar, die ihre Projekte aus Forschung und Lehre als Filme im Internet präsentieren wollen.

Kontakt

Matthias Mallmann

team-weiterbildung@htwsaar.de

-764

htw saar
Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns