• Wann 01.04.2023 - 01.05.2024 00:00 - 01:00
  • Wo Online, Selbstlern-Webinar

Im Arbeitsalltag sind Sie immer wieder Situationen ausgesetzt, die einen professionellen und zeitgemäßen Umgang mit dem sprachlichen Gendern erfordern: in Gesprächen und im Schriftverkehr, in der internen und der externen Kommunikation und im Umgang mit ganz unterschiedlichen Personen.

Neu ist gendergerechte Sprache allerdings nicht. Seit mittlerweile fast 40 Jahren gibt es Vorschläge und Forderungen. Doch in den letzten Jahren hat sich die Vorstellung verändert, was gendergerechte Sprache ausmacht und wie sie umgesetzt werden kann – Stichwort Sternchen bzw. Doppelpunkt. In Bezug auf das „Gendern“ gibt es deshalb weiterhin Unsicherheiten und Bedenken. Das Webinar vermittelt rechtliche und theoretische Grundlagen für gendergerechte Sprache sowie Tipps und Tricks für die sichere Anwendung im beruflichen Alltag.

Ziele:

  • Gründe für gendergerechte Sprache verstehen (Recht, Wirkungsforschung)
  • Gendergerechte Sprache entdramatisieren
  • Sicherheit in der Anwendung gendergerechter Sprache gewinnen

 

Format:

Individueller Online-Kurs: 5 Module mit Videos, Übungen und Quizfragen, 4-5 Stunden Bearbeitungsdauer

 

Anmeldung an: gleichstellung@htwsaar.de

Teilnehmer

Dieses Angebot richtet sich an alle Beschäftigten der htw saar.

Kontakt

Sandra Wiegand

familie@htwsaar.de

-680

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Ministerium der Finanzen und für Wissenschaft des Saarlandes

Folge uns