• Wann 19.11.2020 14:00 - 16:00
  • Wo Online über BigBlueButton
Immer mehr webbasierte Tools stehen kostenfrei im Internet zur Verfügung.
Clicker-Tools wie Pingo oder Kahoot können dabei einfach und spielerisch von
Dozierenden eingesetzt werden, um ihre Studierenden aus der traditionell
eher passiven Rolle herauszuholen und aktiv an der Vorlesung zu beteiligen.
Diese können während der Vorlesung vom Dozenten gestellte Fragen über ihre
Smartphones, Tablets oder Laptops beantworten. Hierzu wird lediglich eine
Internetverbindung benötigt.
Vepardy Action ist eine vom Virtuellen Campus Rheinland Pfalz (VCRP) entwickelte
Quizwand. Ihr Einsatz ermöglicht auf spielerische Weise, Wissen abzufragen
und Aktionsaufgaben zu stellen. Ein webbasierter Editor ermöglicht es,
die Fragen einfach und unkompliziert zu erstellen. Im Seminar geht es sowohl
um das eigene Ausprobieren der Tools als auch um grundlegende Informationen
rund um deren Einsatz.

Bitte bringen Sie nach Möglichkeit Ihr eigenes Smartphone / Tablet mit!

Ziele

Die Teilnehmer(innen) haben nach erfolgreicher Teilnahme einen Überblick
über die Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen Tools, sind in der Lage, für
ein Clicker-Tool eigene Fragen zu erstellen und wissen, wie man mit dem Editor
von Vepardy Action Wissens- und Aktionsfragen für die Quizwand erzeugt.

Inhalte

- Einsatzmöglichkeiten von webbasierten Tools in der Lehre
- Überblick über Vor-/Nachteile und Funktionsumfang der verschiedenen
Tools
- Fragen erstellen und Frage-Sesssion durchführen mit Pingo und Kahoot
- Wissens- und Aktionsfragen für Vepardy Action erstellen und Quiz starten

Referentin

−− Marion Douba (Referentin für eLearning)

Teilnehmer

Das Seminar richtet sich an alle Dozierende und Bildungsverantwortliche.

Kontakt

team-weiterbildung@htwsaar.de

htw saar
Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns