• Wann 23.11.2021 16:00 - 19:00
  • Wo CAS, Raum 10.00.02

Mitarbeitende fragen zunehmend individuelle Lösungen für ihre Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben nach. Denn die Realität 2021 sieht nicht immer rosig aus: Elternschaft wirkt sich auf die Karrieren von Männern und Frauen ganz unterschiedlich aus, Befürchtungen und schlechte Erfahrungen gibt es aber bei beiden Geschlechtern. Auch beim Thema Pflege gibt es Unterschiede in Abhängigkeit von Alter, Geschlecht und beruflicher Stellung.

Wie reagieren Unternehmen auf die Erwartungen Ihrer (potentiellen) Beschäftigten? Wie groß ist der Einfluss von Vereinbarkeit auf die Arbeitgeberattraktivität tatsächlich? Und wie agieren Führungskräfte im Spannungsfeld zwischen persönlichen und betrieblichen Ansprüchen?

Diesen und weiteren Fragen zu den diversen Aspekten von Vereinbarkeit, gehen wir in einem dialogischen Vortrag und in der Diskussion miteinander nach.

Organisatorisches:

Das Gleichstellungsbüro plant in Zusammenarbeit mit den Fakultäten zehn Vorlesungen im Wintersemester 2021/2022 zum Thema Gender, Diversity und Gleichstellung.

Die Vorlesungen finden als Hybridveranstaltungen statt. Es besteht neben der Teilnahme vor Ort (Raum 10.00.02 - Campus Alt-Saarbrücken) auch die Möglichkeit, den Vortrag live via BigBlueButton (BBB) zu verfolgen. Die Teilnahme am theoretischen Teil (16.00 bis 17.30 Uhr) der einzelnen Vorlesung wird für alle Mitglieder der Hochschule sowie externe Interessierte online möglich sein. Bei Interesse für nur einzelne Vorlesungen geben Sie bei Ihrer Anmeldung bitte das jeweilige Thema an. Studierende haben bei den Präsenzvorlesungen den Vorrang.

Hintergrundinfo:

Die Idee zur Ringvorlesung ist aus dem Barcamp „#freegender – htw saar gender_diversity camp – Geschlecht spielt (k)eine Rolle?!“ entstanden und vereint fakultätsübergreifend Themen zu Vielfalt und Chancengleichheit im Studien- und Berufsleben.

Blogartikel: https://htwsaar-blog.de/blog/2021/07/23/die-hochschule-als-ein-ort-der-vielfalt-und-toleranz/

Anmeldungen: gleichstellung@htwsaar.de

Dozentin: Sandra Wiegand

Teilnehmer

Dieses Angebot richtet sich an alle Mitarbeiter*innen der htw saar.

Kontakt

Annabel Bleif

gleichstellung@htwsaar.de

htw saar
Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns