• Wann 26.04.2018 16:00 - 20:00
  • Wo SFV-Tagungsraum 55 (Großer Hörsaal, Gebäude 5) - Hermann-Neuberger-Sportschule,66123 Saarbrücken

In diesem Sommer wird der Fußball zur WM 2018 wieder im Rampenlicht stehen – sind Sie gewappnet? Sind auch die Näherinnen der Bälle gewappnet, im Akkord zu arbeiten, damit die Bälle und Rubel rollen? Wo kommen die Bälle eigentlich her?

Fair Play für alle: Fußball- und Sportvereine, Schulen, Sport-AGs, Sport-Dachverbände und Kommunen können sich für den Fairen Handel engagieren und durch einen verantwortungsvollen Einkauf darauf achten, dass Produzent*innen fair bezahlt werden und keine Bälle aus ausbeuterischer Kinderarbeit verwendet werden. Wie das geht und weshalb sich das lohnt, zeigen Überraschungsgast „Päckchen“ und Frank Braun, Bildungsreferent und Fußballtrainer.

Der Info-Tag richtet sich an Trainer*innen, Spieler*innen und Vorstände von Fußball- und Sportvereinen, interessierte Fußball-Fans, Sportlehrer*innen, Fairtrade-Steuerungsgruppen und Mitarbeiter*innen der Kommunen und Landkreise. Die Teilnahme ist kostenlos.

Programm

16.00 Uhr Begrüßung
Fairtrade Initiative Saarland & Saarländischer Fußballverband e.V.

Vorstellungsrunde der Teilnehmer*innen

Global Quiz: Fair Play für alle!
mit „Päckchen“ und Frank Braun
Informationen über Produktion und Hintergründe
17.00 Uhr Pause
17.20 Uhr Aus der Praxis: Es geht auch anders!
Praxisbeispiele über erfolgreichen Einsatz von fairen Bällen
Informationen über Produktion, Hersteller und Sportbälle aus fairem Handel
18.00 Uhr Workshop 1: Kicker-Test
Workshop 2: Näh-Werkstatt
mit „Päckchen“ und Frank Braun
19.15 Uhr Abschluss und Feedback
Ca. 20 Uhr Ende

Kontakt

Diana Rode

d.rode@faires-saarland.de

Weitere Infos unter

http://www.faires-saarland.de

htw saar
Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns