Akkordeon

Überschrift   Text  
Lust auf ... ... Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung?
... Semesterübergreifendes Engagement?
... Wertevermittlung und Spaß?
... die eigene Sozialkompetenz praktisch unter Beweis zu stellen?
Dann sind Sie bei uns richtig!
  • Balu und Du startet wieder im Januar 2021 und sucht Studierende aller Fachrichtungen als Balus (Mentorinnen und Mentoren).
  • Balu und Du ist ein ehrenamtliches Projekt, welches Kinder (Moglis) im Grundschulalter fördert. Das Leben kann manchmal wie ein Dschungel sein. Damit sich die Kinder dabei nicht verlaufen, hilft Ihnen ein Balu, ein bärenstarker Partner, dem sich das Kind anvertrauen kann. Ein Balu ist ein junger, zuverlässiger Erwachsener, der „seinem Mogli“ über die Zeitdauer eines Jahres (2 Semester), einmal wöchentlich, mit Rat und Tat zur Seite steht. Die beiden meistern gemeinsam die Tücken des Alltags, erleben neue Dinge und haben Freude und Spaß an den gemeinsamen Aktivitäten.
  • Während des Jahres der Partnerschaft bleibt keiner allein. Auch die Mentor*innen werden in regelmäßig stattfindenden Kleingruppen fachlich und professionell begleitet und beim Umgang mit Schwierigkeiten unterstützt. Die bei den Treffen entstehenden Kosten werden über eine Aufwandsentschädigung zurückerstattet.
Warum sollte ich Mentor/Mentorin werden?
  • Je nach Fakultät an der htw saar kann die Teilnahme an "Balu und Du" mit bis zu höchstens sechs ECTS honoriert oder als Wahlpflichtmodul anerkannt werden. 
  • Für Studienbewerber im Studiengang "Soziale Arbeit und Pädagogik der Kindheit" wird die Teilnahme am Projekt "Balu und Du" als Vorpraktikum anerkannt.
  • Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden, mit einer von der htw saar und dem Sozialministerium unterschriebenen Urkunde, in welcher den Balus ihr ehrenamtliches Engagement bestätigt wird, ausgezeichnet.
  • Das Jahr mit den Kindern bringt auch den Studierenden deutliche Kompetenzzuwächse in den Bereichen Praxiserfahrung, Gesprächsführung und Krisenmanagement.
Erfahrungen unserer Senior-Balus
  • Für mich war es ein positives Erlebnis, eine auch für mich neue Umgebung gemeinsam mit meinem Mogli mit Kinderaugen zu betrachten. (Angela Werny, 2015)
  • Durch das Projekt Balu und Du habe ich ein tolles Mädchen kennengelernt, viele schöne Momente mit ihr geteilt, auch viel gegeben, aber mindestens das Doppelte von ihr zurück bekommen. Außerdem hatte meine Bescheinigung einen positiven Einfluss auf meine Uni-Bewerbung. (Selina Forster, 2015)
  • Das Schönste am Projekt war zu sehen, wie sich mein Mogli gesund und kindgerecht entwickelt hat. Außerdem konnte ich meine eigenen Kompetenzen bezüglich Kommunikation und Empathie weiter ausbauen und stärken. (Stefanie van Wickeren, 2015)
Einstellungen
akkordeon

htw saar
Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns