Inhalt1

Bei Krankheit ist unverzüglich ein ärztliches Attest einzureichen. Das Attest muss die Prüfungsunfähigkeit bescheinigen.

D.h. das Anfang- und Enddatum der Erkrankung muss ersichtlich sein, es muss sich um ein Original unterschriebenes Attest handeln.

Der Krankheitsgrund/ die Diagnose muss nicht vermerkt sein!

 

Matrikelnummer bitte auf dem ärztlichen Attest vermerken.

 

Auflage Amtsarzt

In Zweifelsfällen oder im Wiederholungsfall kann der Prüfungsausschuss die Vorlage eines amtsärztlichen Attests verlangen. Die Studierende/der Studierende wird schriftlich darüber informiert. Erst dann muss ein amtsärztliches Attest vorgelegt werden.

Einstellungen
inhalt1

htw saar
Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns