Zulassungsvoraussetzung

Um ein berufsbegleitendes Master-Studium an der htw saar in Management und Führung zu beginnen, sind folgende Voraussetzungen notwendig:

  • Studienabschluss (z.B. Bachelor, Diplom) in einem wirtschaftswissenschaftlich orientierten Studiengang, der an einer Hochschule erworben wurde, oder ein gleichwertiger Abschluss (mindestens 180 ECTS). 
  • Kenntnisse in Mathematik und Statistik im Umfang von 9 ECTS-Punkten. 
  • Fachbezogene Englischkenntnisse auf B2-Niveau (ist diese fremdsprachliche Voraussetzung nicht erfüllt, kann sie bis zum Abschluss des Studiums nachgeholt werden).
  • Bewerberinnen und Bewerber müssen sich zum Zeitpunkt des Studienbeginns

 in einer ungekündigten und fachlich einschlägigen Anstellung befinden. Ist das nicht der Fall, wird eine Einzelfallabsprache getroffen, wie eine ordnungsgemäße Durchführung der Unternehmensprojekte etwa über Praktika oder praxisnahe Aufgaben sichergestellt werden kann.

Einstellungen
zulassungsvoraussetzung

Hochschule für
Technik und Wirtschaft
des Saarlandes

University of
Applied Sciences

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Staatskanzlei des Saarlandes

Folge uns