Profilbild
5 Euro StartUp

Hast Du das Zeug zur Chefin oder zum Chef?

Willst Du Deine eigenen Ideen verwirklichen – mit Unterstützung und ohne Risiko?

Dann ist der Gründungswettbewerb "5 Euro StartUp" genau das Richtige für Dich!

Mit symbolischen 5 Euro Startkapital gründest Du mit Deinem Team in kürzester Zeit ein eigenes Unternehmen und kannst es am Markt testen. Dabei werdet Ihr bei der Ideenfindung und bei der Teambildung unterstützt und während der Praxisphase von Unternehmerinnen und Unternehmern aus dem Saarland beraten und gecoacht. Seminare zu den Themen Recht, Finanzen, Marketing und Vertrieb vermitteln zudem die zentralen Inhalte rund um das Thema Existenzgründung. 

Teilnahmeberechtigt sind Studierende der htw saar aus allen Studiengängen ab dem 3. Semester. In einigen Studiengängen ist das „5 Euro StartUp“ als Wahlpflichtfach anerkannt (bis zu 5 ECTS).

Was bringt es Dir?

  • Erfahrungen in unternehmerischem Denken und Handeln – ohne Risiko und in kurzer Zeit
  • Training von Schlüsselqualifikationen wie Teamfähigkeit, Kreativität, Beharrlichkeit, Organisations- und Improvisationstalent, Zielstrebigkeit, Durchhaltevermögen u. v. m
  • Erweiterung Deiner eigenen Berufsperspektive
  • Jede Menge Spaß und Zusammenarbeit mit neuen Leuten

Alle Teilnehmenden werden mit einem Zertifikat ausgezeichnet, die besten Teams erhalten Geldpreise, die von der Sparkasse Saarbrücken  und der SIKB gestiftet werden.   

Auch Studierende der Universität des Saarlandes können im WiSe 18/19 am Wettbewerb teilnehmen! www.kwt-uni-saarland.de/de/5eurostartup

Einen Bericht zu den Teilnehmer/innen und dem Wettbewerb 2017/18 findest Du im Blog der htw saar.                                      

Der Gründungswettbewerb „5 Euro StartUp“ wird in Kooperation mit der Kontaktstelle für Forschungs- und Technologietransfer der LMU  München durchgeführt.


 

Kontakt und Anmeldung:

Ulrike Reintanz

htw saar
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken
Raum Büro 8127
t 0681 5867 789