Modulkatalog mit Art der Prüfung

Betriebswirtschaft - Bachelor

Module

Module-Nr.

Gewichtung

Art der
Prüfung

Dauer der
Klausur
(Minuten)


Allgemeine BWL
Einführung BWL
BBWL-110
Klausur
90
Marketing
BBWL-150
Klausur
90
Personal und Organisation
BBWL-210
Klausur
90
Investition und Finanzierung
BBWL-310
Klausur
90
Produktion, Logistik und Beschaffung
BBWL-410
Klausur
90
Unternehmerische Verantwortung
BBWL-430
Schriftl. Ausarbeitung mit Präsentation
90
Unternehmensführung
BBWL-440
1:1
Klausur und/oder Studienarbeit
90
Rechnungswesen
Kostenrechnung
BBWL-120
Klausur
90
Kostenmanagement und Steuerlehre
BBWL-220
Klausur
90
Grundlagen Bilanzierung
BBWL-320
Klausur
90
Jahresabschluss
BBWL-420
Klausur
90
Recht
Grundkurs Recht
BBWL-230
Klausur
90
Wirtschaftsrecht
BBWL-330
Klausur
90
Volkswirtschaftslehre
Mikroökonomie
BBWL-250
Klausur 90
Makroökonomie BBWL-340 Klausur 90
Wirtschaftspolitik BBWL-610 Klausur 90
Mathematik und Statistik
Wirtschaftsmathematik 1 BBWL-140 Klausur 90
Wirtschaftsmathematik 2 und Statistik 1 BBWL-250 Klausur 90
Wirtschaftsinformatik
Wirtschaftsinformatik BBWL-130 Klausur 60
Daten- und Geschäftsprozessmanagement BBWL-350 Klausur 60
Betriebliche Informationssysteme / SAP BBWL-460 Klausur 90
Soft-Skills BBWL-360 1:1
Arbeits- u. Lerntechniken/Wiss. Arbeiten Schriftl.
Ausarbeitung mit
Präsentation
Rhetorik Präsentation
Wahlpflichtmodule Sprachen s.u.
Wahlpflichtmodule Seminar/Projekt s.u.
Wahlpflichtmodul s.u.
Schwerpunktmodul 1 s.u.
Schwerpunktmodul 2 s.u.
Schwerpunktmodul 3 s.u.
Schwerpunktmodul 4 s.u.
Colloquium
BBWL-730
Schriftliche
Ausarbeitung mit
Präsentation

 

 

Module

Module-Nr.

Gewichtung

Art der
Prüfung

Dauer der
Klausur
(Minuten)


Wahlpflichtmodule Sprachen
Wirtschaftsenglisch 1
BBWL-160
Klausur
90
Wirtschaftsenglisch 2
BBWL-260
Klausur
90
Wirtschaftsfranzösisch 1
BBWL-170
Klausur
90
Wirtschaftsfranzösisch 2
BBWL-270
Klausur
90
Wahlpflichtmodule Seminar/Projekt
Seminar 1
BBWL-521
Schriftliche Ausarbeitung mit Präsentation
Seminar 2
BBWL-621
Schriftliche
Ausarbeitung mit Präsentation
Projekt 1 BBWL-522 Projektarbeit
Projekt 2
BBWL-622
Projektarbeit
Wahlpflichtmodul
Entscheidungslehre
BBWL-511
Klausur
90
Chefsache Verträge
BBWL-512
mündl.Prüfung
Wirtschaftsenglisch - Kommunikation und
Diskussion
BBWL-513 Klausur 90
Projektmanagement
BBWL-514
Klausur
90
American Spring Academy
BBWL-515
Schriftliche
Ausarbeitung mit
Präsentation

 

Schwerpunktmodule

Module

Module-Nr.

Gewichtung

Art der
Prüfung

Dauer der
Klausur
(Minuten)


Logistik
SP-Modul 1: Externe Logistik
BBWL-531/631
Klausur
120
SP-Modul 2: Interne Logistik
BBWL-532/632
Klausur
120
SP-Modul 3: Logistikmanagement und
Recht
BBWL-533/633
Klausur
120
SP-Modul 4: Supply Chain Management
und Fallstudien
BBWL-534/634
1:1
Klausur u. schrift.
Ausarbeitung mit
Präsentation
90
Marketing
SP-Modul 1: Marketingstrategie und
Wettbewerbsrecht
BBWL-541/641
Klausur
120
SP-Modul 2: Marketing-Instrumente
BBWL-542/642
Mündliche Prüfung
oder Klausur(*)
120
SP-Modul 3: Internationale Marketing Instrumente
BBWL-543/643
Klausur
120
SP-Modul 4: Marketing-Information
BBWL-544/644
Projektarbeit oder
Klausur (*)
120
Personalmanagement
SP- Modul 1: Personalmanagement 1
BBWL-551/651
Schriftliche
Ausarbeitung,
Präsentation,
Übungen(*)
SP-Modul 2: Arbeits- und Sozialrecht
BBWL-552/652
Klausur
120
SP-Modul 3: Personalmanagement 2
BBWL-553/653
Klausur
120
SP-Modul 4: Personalprozesse und eHR
BBWL-554/654
Schriftliche
Ausarbeitung,
Präsentation,
Übungen(*)
Rechnungs-, Prüfungs- und Finanzwesen
SP-Modul 1: Controlling
BBWL-561/661
Klausur
120
SP-Modul 2: Internationale Rechnungslegung
und Konzernrechnungslegung
BBWL-562/662
Klausur
120
SP-Modul 3: Abschlussprüfung und
Steuerrecht
BBWL-563/663
Klausur
120
SP-Modul 4: Internationale Finanzwirtschaft
BBWL-564/664
Klausur
120
Wirtschaftsinformatik
SP-Modul 1: Software Engineering
BBWL-571/671
Klausur
120
SP-Modul 2: IT-Management
BBWL-572/672
1:1
Klausur und
Projekt
90
SP-Modul 3: IT-Consulting
BBWL-573/673
Klausur
120
SP-Modul 4: IT-Systeme und
-Architekturen
BBWL-574/674
Klausur
120

 

(*) Die Art der Prüfung wird vor Beginn der Lehrveranstaltung durch den Modulverantwortlichen bekannt gegeben.