Profilbild
Erfolgsgeschichten

 

 

Manuel Pazos García ist SaarIng Teilnehmer des ersten Jahrgangs 2014/15. Er studierte Industrial Engineering mit Spezialisierung in Maschinenbau an der Universidade de Vigo und absolvierte sein SaarIng-Praktikum bei Alstom Power Systems, Bexbach.

 

Er spricht über seine Zeit im Projekt SaarIng:

 

„Mir war es wichtig, Erfahrungen in einem Unternehmen in Deutschland zu sammeln und die Möglichkeit, eine Studiengangzertifizierung innerhalb einer sehr guten deutschen Hochschule absolvieren zu können, hat mich auch überzeugt. 

Nach Deutschland zu gehen war eine überlegte Entscheidung, weil ich seit langem im Ausland Erfahrungen sammeln wollte. Die größte Herausforderung war, dass ich allein nach Deutschland gekommen bin und dann vermisst man oft viele Sachen, die man früher hatte. Deswegen ist es sehr wichtig neue Leute kennenzulernen und neue Tätigkeiten finden.

Die Verantwortlichen des Programms haben uns alles gegeben, was wir damals brauchten. Wir bekamen Unterstützung, um eine Unterkunft zu finden, um die Stadt Saarbrücken und die Region Saarland viel besser zu kennen, um mehr Studenten und Mitarbeiter an der htw saar kennenzulernen und um die Sprache zu verbessern. Ich bekam auch Kontakte, die auch immer sehr wichtig sind und auch Erklärungen, wenn etwas nicht wie in meinem Heimatland war.

Nach Abschluss des Projekts habe ich mich mit der Unterstützung der Betreuer von SaarIng bei mehreren Firmen beworben und zum Glück hat es hier im Saarland bei Hager geklappt. Seitdem arbeite ich bei Hager in Blieskastel und betreue IT-Rollouts und Projekte im Bereich Produktion und Materialmanagement.“

 

Erfolgsgeschichten ausländischer Ingenieure im Saarland

SaarIng Programm 2014/2015 

SaarIng Programm 2015/2016 

Erfolgsgeschichten der Unternehmen im Saarland

SaarIng Programm 2014/2015 

SaarIng Programm 2015/2016 


Ansprechparter:

Prof. Dr. Stefanie Jensen
Carsta Arnold
Margit Kunz

htw saar
Waldhausweg 14
66123 Saarbrücken
saaring@htwsaar.de