MIND.Box V2

Bei der MIND.Box handelt es sich um eine Sensorbox zur Messung verschiedener physikalischer Größen (Beschleunigung, Orientierung im Raum, Temperatur, Helligkeit, Lautstärke, Abstand, Berührung, …) mit der sämtliche Inhalte des Mathematik-, Physik- und Informatikunterrichts behandelt werden können.

Die Messdaten der Sensorik können via WiFi zusammen mit einer webbasierten App zur Visualisierung und Bedienung an jedes WiFi-fähige Endgerät gesendet werden, wobei die MIND.Box mit allen Standards kompatibel ist.

Die Entwicklung zugehöriger Unterrichtsmaterialien für Klassen der Mittel- und Oberstufen erfolgte in enger Zusammenarbeit mit der UdS, den Günther-Wöhe-Schulen, dem TGSBBZ Saarlouis und dem Landesamt für Pädagogik und Medien (LPM). Aufgrund des etablierten didaktischen Konzepts mit modular zusammenstellbaren Unterrichtsinhalten und Arbeitsblättern wurde die Box schon oft erfolgreich im Schulunterricht eingesetzt.

Derzeit bietet das MIND.htwsaar eine Lehrerfortbildung LPM am, um den Einsatz der MIND.Box im Schulunterricht noch weiter auszubauen. Nächster Termin: 18.09.2023

                



Themenbereiche

  • Mathematik (Zeitabhängige Funktionen, Numerische Integration, …)
  • Physik (Zusammenhang zwischen Bewegung und Beschleunigung, Messen, …)
  • Mechatronik (Funktionsweise Sensorik und Aktorik, ...)
  • Informatik (Programmierung der und mit der Box)

Einsätze

  • Schulunterricht GWS, TGSBBZ, SBBZ
  • Lehrerfortbildung LPM
  • Tage der Technik
  • Tag der Lehre
  • Tag der digitalen Bildung
  • Tag des Mathematikunterrichts
  • Tag des Informatikunterrichts

Kontakt

Hochschule für Technik und Wirtschaft
des Saarlandes
Goebenstraße 40
66117 Saarbrücken

Telefon: (0681) 58 67 - 0
Telefax: (0681) 58 67 - 122
E-Mail: info@htwsaar.de

Aufsichtsbehörde:
Ministerium der Finanzen und für Wissenschaft des Saarlandes

Folge uns